BIOSOPHIE

Der Landwirtschaftsbetrieb von Murimoos wird seit 1996 nach organisch-biologischen Richtlinien bewirtschaftet. Der vielfältige Anbau auf insgesamt 83 Hektaren Nutzfläche garantiert abwechslungsreiche Arbeitsplätze für unsere Klienten und wirkt ausgleichend auf die natürlichen Ertragsschwankungen der einzelnen Kulturen.

 

Arbeits- und Beschäftigungsplätze bieten wir auch in unseren Tierbetrieben an, wo wir uns hauptsächlich der Zucht von Rindern und Schafen sowie der Schweinemast widmen. Ihr Fleisch wird in unserer Metzgerei verarbeitet und verkauft.

 

Für die Nutzung und Pflege unserer Grenzertragsböden lebt auch eine kleine Herde imposanter Schottischer Hochlandrinder im Murimoos, 80 Legehennen versorgen uns mit Eiern. Vier Pferde, Esel, Ziegen, Wollschweine, Kaninchen, Gänse und Hühner vervollständigen den bunten Mix an Bauernhoftieren.