Zukunftstag

Am Nationalen Zukunftstag der Schweiz schnupperten im Murimoos vier Mädchen während einem Tag, in das Berufsleben ihrer Verwandten und Bekannten.

Am Vormittag bastelten sie in der Holzabteilung, gemeinsam mit Claudia Hubeli, Girlanden in vielen verschiedenen Farbvariationen. Höchstmotiviert und voller Elan hantierten sie mit Pinsel und Farbe. Die Kinder hatten eine Menge Spass zusammen und die Zeit verging wie im Flug.

Stolz präsentierten sie schlussendlich die fertigen Girlanden. Nach diesem anstrengenden Morgen haben sie sich das leckere Mittagsmenu im Café Moospintli verdient, denn sie mussten sich stärken für das Nachmittagsprogramm.

Tereza und Saphira durften den Nachmittag mit dem Papa von Saphira in der Holzabteilung verbringen. Sie bauten gemeinsam einen Lernturm zusammen. Lena begleitete Iris Keller, welche im HR tätig ist, und konnte so den Büroalltag kennenlernen. Enya verbrachte ihren Nachmittag in der Hauswirtschaftsabteilung und schrubbte, gemeinsam mit Claudia Hueber, was das Zeug hält. Alle Mädchen waren sehr begeistert von den Aufgaben und Tätigkeiten ihrer Bezugspersonen.

Am späteren Nachmittag war für alle Kinder der Arbeitstag zu Ende. Sie verliessen das Murimoos mit ihren selbst gebastelten Girlanden und einem Rucksack gefüllt mit neuen Erfahrungen und Erlebnissen.

Vielen Dank an alle beteiligten, für diesen schönen und abwechslungsreichen Tag.

 

Aline Lötscher