Links

Hier finden Sie viele weitere wissenswerte Informationen über die Schweizer Störche

Storch-Schweiz 

Wo bleibt Lilly? Ein Bildungsangebot für Schulkinder zum Thema Storch

 

TIERE / STÖRCHE

Auf einem Rundgang durch unseren Landwirtschaftsbetrieb werden Sie vielen Tieren begegnen. Unseren Angus-Rindern beispielsweise, aber auch Mastschweinen, Mutterschafen, Legehennen, Freibergerpferden und einer kleinen Herde imposanter Schottischer Hochlandrinder.

 

 

Eine besondere Faszination strahlt jedoch unsere Storchenkolonie aus. In Zusammenarbeit mit «Storchenvater» Max Blösch siedelten wir im Herbst 1987 eine Gruppe von 12 Tieren an. Die Horstunterlagen wurden sofort in Beschlag genommen – auch von fremden Brutpaaren. Heute leben gegen 40 Brutpaare im Murimoos. Im August/September ziehen die Störche weg – bis zu 10 000 Kilometer weit nach Mali oder Ghana. Im Laufe des März kommen sie in ihr «Sommerdomizil» im Murimoos zurück.