Holzvertäfelung Dörfli

Rund um das Dörfli werden die Unterdächer mit einer Holzvertäfelung versehen. 

 

 

 

Bau Storchennester

Die Horste, die bisher auf den Dächern montiert waren, verursachen einen hohen Unterhaltsbedarf für das Murimoos. Die Gesellschaft Storch Schweiz hat Murimoos mit einem Beitrag von CHF 4000 unterstützt. Margrith und Peter Enggist von der Gesellschaft Storch Schweiz waren beim Aufbau von den finanzierten Storchennestern dabei. 

Ende Mai 2020 wurde die Beringung der Jungstörche durchgeführt. Im Murimoos und der Umgebung befinden sich zurzeit 116 Jungstörche auf den neuen und bestehenden Storchennester.